Was es mit den Straßennamen im Griesenbruch auf sich hat

Was es mit den Straßennamen im Griesenbruch auf sich hat

Wer mit dem Historiker Dr. Frank Dengler durch die Straßen läuft, hört und sieht und weiß auf einmal ganz andere Dinge als vorher. Zum Beispiel: Wie es im Griesenbruch aussah, bevor der Bunker auf dem Springerplatz (Moltkemarkt) stand. Und warum der Griesenbruch politisch immer freier und deshalb aktiver war als die benachbarte Siedlung Stahlhausen. Die Straßen im Griesenbruch wurden Ende […]

WillkommensWerkstatt im Westend

WillkommensWerkstatt im Westend

– Schnacken und Anpacken – Eine Einladung von Jessica Reyelts ans Westend: Westend was wie wo? Griesenbruch, Stahlhausen, Goldhamme? Das wollen wir rausfinden durch den Blick in die Winkel und Ecken der Gegend. Wir, damit sind vor Allem die gemeint, die neu im Viertel sind und oder Neues am Westend entdecken wollen. Für eine Willkommenskultur Für Nachbarn, die gemeinsam Vielfalt […]

Fahrrad-Training für Frauen im Westend

Fahrrad-Training für Frauen im Westend

„Ich glaube, das Fahrradfahren hat mehr für die Emanzipation der Frauen getan als alles andere. Es gibt Frauen ein Gefühl der Freiheit und der Selbstbestimmtheit.“ Susan B. Anthony, US-amerikanische Frauenrechtlerin, 1820 – 1906 Das IFAK-Bildungswerk Pro Integration bietet wieder ein Fahrrad-Training für Frauen im Westend an.

Online-Vortrag: Kühl bleiben bei Hitze

Online-Vortrag: Kühl bleiben bei Hitze

Die Diakonische Senioren- und Generationenarbeit lädt ein zu einem Online-Vortrag zum Thema: Cool und kühl bleiben bei Sommerhitze Worum geht es? Auch dieser Sommer bringt aktuell wieder besonders heiße Tage mit sich, eine Herausforderung für unseren Alltag, für Körper und Geist. Mit unserem Vortrag möchten wir Sie über mögliche gesundheitliche Risiken, insbesondere für ältere Menschen, informieren und über vorbeugende Tipps […]

Fotoprojekt zum Mitmachen: Leben im Westend

Fotoprojekt zum Mitmachen: Leben im Westend

Die Bochumer Fotografin Emanuela Danielewicz (ED Atelier am Springerplatz) arbeitet an einem neuen Foto-Projekt „Leben im Westend“ – und sucht Menschen aus dem Westend, die Interesse haben, sich daran zu beteiligen: Paare und Familien mit oder ohne Kinder, einzelne Personen, Geschwister, Jugendliche, Ältere… Der Zeitaufwand berägt schätzungsweise 1-2 Stunden. Eine Auswahl an rd. 20 Motiven soll im November/Dezember 2020 in […]

Umfrage: Was ist dein Raum, dein Lieblingsplatz – im Westend?

Umfrage: Was ist dein Raum, dein Lieblingsplatz – im Westend?

Eine junge Theatermacherin, die neu ins Westend gezogen ist, hat eine Umfrage über das Leben in diesem Stadtteil gestartet. Liebe Nachbarschaft,liebe Leute aus dem Viertel:Zeigt her euren Ort!Warum?Weil…*…ich glaube, dass auch ihr Lieblingsplätze, Räume, Orte in dieser Gegend habt!*…Corona mehr zu bieten hat: Ein Virus kann Lieblingsorte wichtiger werden oder neue entdecken lassen. Ein Stückchen royaler Raum.*…wir zusammen eine gute […]

14 Stadtteilprojekte gestartet

14 Stadtteilprojekte gestartet

Im Rahmen des neuen Westendfonds gehen 14 bürgerschaftliche Projekte an den Start. Die Fördermittel liegen insgesamt bei 15.000 Euro. Das Schwerpunktthema lautet: gesunde Nachbarschaft. In Zeiten der Corona-Pandemie ist es nicht einfach, bürgerschaftliche Projekte zu initiieren. Im Bochumer Westend sind im Rahmen des 2020 neu eingerichteten Westendfonds (2020 / 2021) dennoch 20 umsetzbare Ideen eingereicht worden. Das Schwerpunktthema lautete „Gesunde […]

Bilder von nebenan – zum Ergänzen!

Bilder von nebenan – zum Ergänzen!

Von Jessica Reyelts Anwohner*innen der Antoniusstraße melden sich hier zu Wort! Aber, nein, wir wollen jetzt nicht weitere Toilettenpapier-Anekdoten erzählen, die ja eh schon überholt scheinen, oder Mundschutzdebatten eröffnen…lass` mal gut sein. Wir wollen euch andere Bilder schicken, von nebenan. Und wer weiß, vielleicht könnt ihr sie mit euren ergänzen? Also, was geht da in den heimischen vier Wänden und […]

Projektförderung im Westend gestartet

Projektförderung im Westend gestartet

Mit dem Schwerpunktthema „Gesunde Nachbarschaft“ startet die Anfang des Jahres aus Haushaltsmitteln der Stadt Bochum neu eingerichtete Stadtteilkoordination Bochum Westend im Mai den ersten Projektaufruf für den neuen Westendfonds. Ab sofort können bei der Stadtteilkoordination Projektideen eingereicht werden, die sich mit kreativen oder sozialen Ansätzen auf den Stadtteil beziehen. Für das Jahr 2020 stehen 15.000 Euro an Projektmitteln zur Verfügung. […]