Thealozzi-Fest: Der Zeit entgegen

Beim Thealozzi-Fest am Samstag, 15. September, ab 16 Uhr stellen alle Akteur*innen des Hauses sich und ihre Projekte vor und zeigen die unendlichen Möglichkeiten der Arbeit im, am und für das Kulturhaus Thealozzi. Programme, die es noch nicht und solche, die es nicht mehr gibt, stehen neben aktuellen Vorhaben und Aufführungen. Wurde im letzten Jahr der „Blauen Stunde“ mit extraschichtfähigen Performances gehuldigt, gehen wir dieses Jahr „Der Zeit entgegen“.

Gezeigt werden die Kinder- und Jugendlichen-Projekte: 16.00 Uhr – 20.00 Uhr
Standards und Visionen für alle: 18.00 – 22.00 Uhr
Es werden Brücke geschlagen zur freien Szene Bochum: 16.00 Uhr – 22.00 Uhr

Projekte, Gruppen und Häuser werden sich präsentieren, Haus und Hof sind bei freiem Eintritt geöffnet und belebt und Essen und Trinken sind da.

Wir feiern das Haus, seine Bewohner und einen kulturellen Spätsommerabend, der in die Zukunft weist.

Sa. 15. September 2018 ab 16 Uhr, Eintritt frei!

Nähere Infos zum Programmablauf: (>>LINK)

Das Thealozzifest wird unterstützt von der Stadt Bochum

Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistraße 21, 44793 Bochum
Info/Karten: 0234 – 17590, info@thealozzi.de, www.thealozzi.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.