Park(ing) Day 2019 am 20. September

Am Freitag, 20. September, findet von 16-19 Uhr der vierte Park(ing) Day in Bochum statt: auf dem Südring zwischen Hellweg und Kortumstraße.

Wie sähe unsere Stadt ohne parkende Autos aus? Das Bündnis Radwende Bochum sagt: Den ganzen Tag über stehen auf den Parkplätzen der Stadt leere Autos herum und blockieren den Raum. Darauf macht der Park(ing) Day aufmerksam – und zwar durch eine kreative Umgestaltung von Parkplätzen. Zum 4. Mal in Bochum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.