Paradiestage – aus freien Stücken

Vom 31. Mai bis 2. Juni finden auch in diesem Jahr die Paradiestage am Maarbach statt: Das Mitmachwochenende bietet viele Aktionen rund um die Natur – mit Herz und Hand gestemmt von der Ruhrstadt Gartenmiliz, in der städtischen Natur im Westend, zwischen Bahngleisen und Autobahn. Zum Gelingen der Paradiestage kann jede*r beitragen: durch Spenden fürs Buffet, Musik & eigene Instrumente, Taler in die Spendenbox, gute Laune, Weitersagen. Wegbeschreibung: Von der Straße „An der Maarbrücke“ in BO-Goldhamme abbiegen in die Straße „Am Frohen Blick“ und hinter dem Haus Nr. 3 rechts durch die Toreinfahrt.

Freitag ab 14 Uhr, Sa/So ab 12 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.