Internationale Kulturwochen im Westend

„Das Westend hat längst eine Vorbildfunktion für andere Stadtumbauprojekte“, erklärte Projektleiterin Brigitte Küch bei der Eröffnung der 10. Internationalen Kulturwochen im Kulturhaus Thealozzi Ende März. Mit großem Respekt würdigte auch Bürgermeisterin Gabriela Schäfer die positive Entwicklung des Quartiers in den … Internationale Kulturwochen im Westend weiterlesen

Neu im Stadtumbau-Team: Oya Akdeniz

Seit dem 1. Dezember 2016 leitet die Pädagogin und Islamwissenschaftlerin Oya Akdeniz zusammen mit Jens Franken das Stadtumbaubüro an der Kohlenstraße in Goldhamme.

„Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe“, sagt Oya Akdeniz (33), die an der Ruhr Universität studiert hat und bereits seit 2012 für die Ifak arbeitet. „Man muss in diesem Job kommunikativ sein, gerne mit Menschen umgehen, denn unser Büro ist für alle im Stadtteil geöffnet. Das gefällt mir gut. Ich bin jedenfalls nicht auf den Mund gefallen.“ „Neu im Stadtumbau-Team: Oya Akdeniz“ weiterlesen

Rad- und Freitzeitweg vom Westpark bis Springorum-Radweg fertig

Nach rund einem Jahr Bauarbeiten konnte Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke am 11. November den letzten Abschnitt des Rad- und Freizeitweg Parkband West freigeben. „Ich freue mich, dass die Arbeiten so reibungslos verlaufen sind und wir Bochums Rad- und Freizeitwegenetz erweitern konnten. Vom Westpark mit Anschluss an die Erzbahntrasse ist nun der Springorum-Radweg in Weitmar bequem zu erreichen“, so der Stadtbaurat. „Rad- und Freitzeitweg vom Westpark bis Springorum-Radweg fertig“ weiterlesen