Blick im Winkel

Eine kleine Vernissage mit Konzert präsentieren die Kosmopolen am Samstag, 4. November, in ihren Atelier-Räumen „Quo Vadis“, Antoniusstraße 14.

Gezeigt werden Ergebnisse des Fotografie-Workshops „Fake News“ mit der Bochumer Fotografin Emanuela Danielewicz. Anschließend gibt es ein Konzert mit Robert Kusiolek (Akkordeon) und Elena Chekanova (Elektronik). Beginn 19:30 Uhr.

Der Eintritt ist frei.
Spenden für Musik & Catering werden freudig entgegen genommen.

Am Sonntag, 5. November ist die Ausstellung zwischen 15 und 18 Uhr geöffnet.

www.kosmopolen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.