Neues Blau im Diekampgarten

Neues Blau im Diekampgarten

„Da kann doch auch mal Farbe rein“, dachten sich Yuna und Anca Mira Zibarov, als sie am Gemeinschaftsgrün an der Diekampstraße/Ecke Schmidtstraßeund vorbeispazierten. Gesagt, besprochen – getan. Zusammen mit Tanvir Raihan griffen sie zu Pinsel und Farbtopf. Zwischen Narzissen und anderen Frühjahrsblühern erstrahlen nun Tisch, Bank, Stuhl in einem fröhlichen Blau-Gelb mit herzlichen Motiven.

Printausgabe 1/2022

Printausgabe 1/2022

Liebe Leserin,Lieber Leser, das Frühjahr startet mit viel Bewegung im Westend: Die DreiViertel-Zeitung macht sich wieder im gedruckten Format auf den Weg zu Ihnen in den Hausbriefkasten. Ermöglicht wird dies durch eine Finanzierung von Vonovia und durch den tatkräftigen Einsatz der Quartiershausmeister, die wie zuvor die Zeitung im Westend verteilen. Erstellt wird die DreiViertel von der im Stadtteilzentrum Q1 angesiedelten […]

Drei Filme präsentieren das Westend

Drei Filme präsentieren das Westend

Anfang 2022 erschienen drei Kurzfilme über das Bochumer Westend, welche die besondereEntwicklung der Stadtteile Goldhamme, Stahlhausen, Griesenbruch beschreiben, während der Stadtumbauphase und in der Zeit danach. Während die baulichen Entwicklungen abgeschlossen sind, laufen zahlreiche soziale und kulturelle Projekte seit 2020 über die Stadtteilkoordination Westend weiter. Die Menschen im Westend prägen ihren Stadtteil – jeden Tag! Hinzu kommen zahlreiche Aktivitäten, Ideen […]

„Wir freuen uns sehr, dass es weitergeht“

„Wir freuen uns sehr, dass es weitergeht“

Im Bochumer Westend wird die im Jahr 2020 nach Beendigung der Stadtumbauphase aus städtischen Mitteln eingerichtete Stadtteilkoordination bis Ende des Jahres 2023 fortgesetzt. Die notwendigen Förderbescheide wurden am Donnerstag, 17. März, im Stadtteilzentrum Q1 von Bürgermeisterin Gabriela Schäfer und Jonas Bednarz, Regionalleiter Vonovia, an die IFAK e.V. und die Evangelische Kirchengemeinde übergeben. Von der Stadt kommen dabei für die Jahre […]

Jetzt mitmachen: Westendfonds 2022

Jetzt mitmachen: Westendfonds 2022

Unter dem Motto „Da ist was in Bewegung!“ lädt die Stadtteilkoordination Westend alle Menschen, Vereine, Organisationen und Institutionen in Goldhausen, Stahlhausen und dem Griesenbruch dazu ein, bis zum 7. März 2022 Projektideen einzureichen, die sich mit kreativen oder sozialen Ansätzen aufs Westend beziehen. Das Schwerpunktthema „Da ist was in Bewegung!“ nimmt dynamische, kommunikative, sportliche, weiterbildende, klimafreundliche, vernetzende, mutige, kreative, experimentelle […]

Klima-Pavillon

Klima-Pavillon

Die Stadtteilkoordination Westend und das Team „Zusammen im Westend“ (IFAK e.V.) organisierten mit Praxistipps von der Ev. Frauenhilfe, der Residenzkünstlerin im Q1 und aus dem Stadttteiltreff Stahlhausen (IFAK e.V.) einen Klima-Pavillon zum Thema: Klimafreundlich Geld sparen! In verschiedenen Sprachen wurden zahlreiche praktische Tipps präsentiert – und vor Ort weitere gute Ideen gesammelt und ausgetauscht. Im 3-Sekunden-Klima-Check konnten alle ihr eigenes […]

Ausstellung „Klimaflucht“ im Q1

Ausstellung „Klimaflucht“ im Q1

Das Q1 zeigt bis 25. Februar die Ausstellung KLIMAFLUCHT. Welche Auswirkungen hat die globale Erderwärmung auf die Fischer im Mekong-Delta – und was hat das mit dem Leben in Bochum zu tun? Welche Sorgen haben die Olivenbauern in Griechenland – und was können wir daran ändern? Mit diesen und ähnlichen Fragen rund um Klimaschutz und Migration beschäftigt sich die Wanderausstellung […]

Verborgene Talente von Jung bis Alt

Verborgene Talente von Jung bis Alt

Beim Mehrgenerationenprojekt „Verborgene Talente“ verbrachten Kita-Kinder und Teilnehmende der Frauenhilfe Stahlhausen kreative Nachmittage. In den vergangenen drei Wochen erhielten einige Seniorinnen der Frauenhilfe Stahlhausen unter der Leitung von Hella Kirchberg freudigen Besuch von zehn Kindern der benachbarten Ev. Kindervilla Pfiffikus, vordergründig aus dem Vorschulbereich. Aufgrund der Corona-Pandemie hatten die regelmäßigen Treffen der Frauenhilfe im Bochumer Westend lange Zeit ausgesetzt. Nach […]

„Wir lieben Klima-Schutz im Alltag“

„Wir lieben Klima-Schutz im Alltag“

Neue Klima-Initiative im Q1 und im Stadtteilladen Grumme Welches Papier liegt im Drucker? Womit wird geputzt? Welchen Kaffee trinken wir? Wo können wir Plastik und andere Verpackungen sparen? Für den Klimaschutz sind diese Fragen entscheidend. Trotzdem fehlen in der Eile des Alltags manchmal die Antworten. „Wir möchten uns in den kommenden Monaten intensiv damit beschäftigen, wie wir den Klimaschutz besser […]